geschichten aus 2004 (teil2)

herrgott im himmel, was für ein spannendes leben hast du mir doch zugedacht, so spannend gar, dass ich mich ereignisse wie dieses >>«über hach kreist der geyer«, warb die bildzeitung heute wortgewaltig mit schwarzem, serifenlosen fettdruck auf weißem papiergrund. begeistert von dieser geradezu haikuesken sprachästhetik riß ich den wisch ab und stopfte ihn in meine büffellederne aktentasche, wo er von plastikflaschen zerknittert wurde.<< in meinem virtuellen tagebuch festzuhalten gezwungen sehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.