homo catzer

»sorry hon, i’m so busy, the cats came out of the closet«
»oh, i love it when somebody decides to live openly gay«

(bis vor ein paar tagen konnten die kleinen catzen nur sehr wackelig laufen und haben deswegen hauptsächlich im wandschrank gepennt.)

diese verteufelten catzen!

die fiesen biester kugeln in der ganzen wohnung herum und wollen auf und hinter und unter dem sofa wohnen. zehnmal täglich muss man sie aus dem sofabettkasten herausfischen. außerdem schlafe auf besagtem sofa eigentlich ich. die catzen aber schlafen nie.