wunderheilung verzögert sich

weitere zitate, die gerade nicht passend sind:
»ein apfel am tag und der arzt fährt nach prag« (aus: vom zauber des seitlich dran vorbeigehens, max goldt)
»ihr habt seltsame neigungen, graf« (prinzessin fantaghiro)
»nun ja« (aus: penthesilea, von kleist)
»das bier war dünner als deine kleine schwester« (aus: greenwich killing time, kinky friedman)
»handelt es sich um ein fahrrad?« (aus: der dritte polizist, o‹brien)
»und… wie war basini?« (aus: die verwirrungen des zöglings törleß, musil)

3 Gedanken zu “wunderheilung verzögert sich

  1. was hat Ringelnatz dazu zu sagen, der mir seit kürzlich viel sagt?

    « Krank sein als Seemann. Die Segelschiffe, auf denen ich zur See fuhr, hatten keinen Arzt an Bord. Höchstens eine Apotheke. Die bestand aus einem Kasten, den der Kapitän wichtig versteckte. Der Kasten enthielt Mullbinden und Rizinusöl. Außerdem kleine Flaschen mit Flüssigkeiten. Was davon ein wenig nach Alkohol roch oder sonst wie leckerig anmutete, trank ich heimlich aus; …«

    [Ringelnatz: Kleinere Autobiographische Schriften.
    Joachim Ringelnatz: Das Gesamtwerk, S. 2891 (vgl. Ringelnatz-GW Bd. 5, S. 208 ff)]

  2. sag an, bist Du noch siech?! Du schreibst ja kaum noch. Brauchst Du Okay, Mutter, ich nehme die Mittagsmaschine, auf daß Dir die Zeit auf dem Krankenlager nicht gar zu lang werde?

  3. habe das krankenlager inzwischen verlassen, damit ein bisschen geld ins haus kommt, leide aber seit einer halben stunde unter verspannungen im nacken. der zug im zug…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.